News

Hochschwab - Zweigeteilt und doch gemeinsam!

Parkplatz Gamsbad

Familienwanderung, Arnfels - Remschniggalm

GamsBad

Loser Panorama Klettersteig "Sisi"

GamsBad

Seite : previous_img  1 / 5  next_img

Die liebliche Seite des Xeis!

15.08.2019

Riffel, Sparafeld und Kalbling

Drei tolle Gipfel in unmittelbarer nähe: Riffel, Sparafeld und Kalbling. Von der Oberst-Klinke Hütte bergwärts, um die imposante Admonter Kalbling Südwand herum und schon beginnt das Gipfel sammeln. Ein wenig Trittsicherheit gehört dazu und dann ist die Tour für jedermann machbar...

Abenteuer Wochenende - Spannender als jedes Computerspiel!

04.08.2019

Abenteuer Wochenende 2019

Was passiert wenn 18 Kinder und 10 Betreuer auf einer einsamen Almhütte landen? Richtig… man hat jede Menge Spaß und Action! Angefangen mit dem Einbohren einer neuen Abseilpiste und dem Bemalen individueller T-Shirts, über eine Riesenschaukel und eine spannende Nachtwanderung, bis hin zur extra langen Seilrutsche und unserem eigenen Gipfelbuch. Es blieb kein Wunsch offen und wir blicken auf ein erfolgreiches und vor allem sehr lustiges Wochenende zurück, das garantiert in Erinnerung bleibt.

Wir bedanken uns herzlich bei der Bergrettung Schwanberg, die uns ihren Stützpunkt zur Verfügung gestellt hat und bei der Bäckerei-Konditorei Bartl für die leckeren Krapfen!

Weitere Fotos findet ihr auf unsere Facebook-Seite!

Der Pirkdorfersee rief!!!

06.07.2019

Pirkdorfersee

Das vergangene Wochenende hat ein Großteil des Hotrocks Teams am Pirkdorfersee verbracht. Nachdem am Freitag Abend alle angekommen waren, haben wir am Campingplatz den Griller eingeheizt und uns von Grillmeister Heimo verköstigen lassen.

Am Samstag ging es dann für einige zum Wandern und Biken auf die Petzen, während die restliche Partie den Tag am See genossen hat.

Ein weiteres Highlight folgte dann am Sonntag: Fünf von uns haben in Slowenien das Stollenbiken ausprobiert und sind 7km in einem alten Bergwerksstollen mit den Mountainbikes gefahren.

Mit dem Fahrrad rund um den Chiemsee

03.07.2019

Chiemsee

Der Chiemsee, auch „Bayrisches Meer“ genannt, war Ziel der diesjährigen Radsporttage der Naturfreunde Bad Gams. Frau Resi Wipfler, Radsportreferentin der NF Bad Gams, organisierte vom 3. Bis 7. Juni, die schon zur Tradition gewordene Veranstaltung. 41 radbegeisterte Teilnehmer wurden samt ihrem Fahrrad vom Chef des Busunternehmens Markus Reisen, persönlich von Bad Gams nach Prien am Chiemsee chauffiert, wo auch genächtigt und von dort aus die Radtouren unternommen wurden. Es wurden 2 Gruppen gebildet, wobei eine Gruppe von Gerti Sengwein und die zweite Gruppe von Franz Sengwein umsichtig und verantwortungsvoll geführt wurden. Auf Radwegen und verkehrsarmen Straßen wurde gefahren, die Tagesetappen betrugen etwa 50 bis 70 km, wobei auch einige hundert Höhenmeter zu überwinden waren. Wadlschwächere Radler waren mit E-Bikes ausgestattet und Steigungen damit auch kein Problem. Krönender Abschluß im Zuge der Heimreise, war eine Bootsfahrt am Chiemsee und der Besuch des Schlosses Herrenchiemsee.

Eine wunderbare Radreise ist zu Ende, alle Teilnehmer sind gesund und wohlbehalten zu Hause angekommen, den Organisatoren und Reiseverantwortlichen der Naturfreunde Bad Gams sei herzlich gedankt.

Seite : previous_img  1 / 5  next_img