Archiv

Hochlantsch mit Katharina

07.08.2021

Hochlantsch

Der Ausgangspunkt war der Teichalmsee. Von dort ging es in Richtung Schüsserlbrunn zum Hochlantschgipfel. Auf halben Weg wurde eine kleine Frühstückspause beim Gasthof Steirischer Jockl eingelegt, bevor es eine Stunde weiter bergauf zum Hochlantschgipfel auf 1720 m ging. Der Abstieg erfolgte über die Teichalm in Richtung Teichwirt, wo wir auch passend zur Tageszeit für ein kräftigendes Mittagessen eingekehrt sind. Am Nachmittag folgte noch ein spontaner Abstecher zur nahe gelegenen Gerlerhütte bevor wir am späten Nachmittag die Heimreise angetreten sind.

 

Raiffeisenbank Schilcherland Dachdeckerei Altenburger Hasler Küche Nabernik Kirchenwirt Wallner Schemitsch Weichberger Sport 2000 Wallner